Pâte de curry Panaeng

Zutaten:

  • Reis 500g
  • Pâte de curry Panaeng 100g
  • Kokosnussmilch 600ml
  • Limettensaft Halbe Limette
  • Palm Zucker 1 Esslöffel
  • Salz 1 Prise
  • Gemüsestreifen (Lieblingsgemüse)  200g
  • Kefir-Lime Blätter 20g
  • Rote Zwiebeln 150g
  • Kokosnuss-Crème 100ml
  • Grüne Bohnen 150g
  • Enten Brust 500g

Zubereitung:

  1. Waschen, rüsten und schneiden Sie das Gemüse in kleine Würfel oder Streifen.
  2. Schneiden Sie die Entenbrust in Würfel.
  3. Entenbrust kurz und scharf anbraten, bei Seite stellen.
  4. Gemüsestreifen in Öl mit etwas Salz ebenfalls leicht anbraten.
  5. Rösten Sie die Paste mit der hälfte der Roten Zwiebeln leicht in der Bratpfanne an.
  6. Kokosnussmilch, Limettensaft, Palmzucker und Salz hinzugeben und das ganze 5 min köcheln lassen.
  7. Bei bedarf kurz mixen.
  8. Reis kochen.
  9. Gemüsestreifen, Rote Zwiebeln, grüne Bohnen und Kokosnuss-creme beigeben, kurz aufkochen und mit geschlossenem Deckel ca. 15 min ziehen lassen.
  10. Ente und Kefir-Lime Blätter beigeben und nochmals kurz aufkochen.
  11. Anrichten